DARIUSZ MICHALCZEWSKI
THE WORK OF THE BOXER.

BLOOD, SWEAT, NO TEARS.


This photo essay of mine impressively documents the long months of dogged and unsparing preparation undertaken by the boxer Dariusz Michalczewski for the brief fireworks of a boxing match.

The ‘tiger’, as his fans call him, accepted me as his shadow for more than six months. Not a single photo is staged, the training was never interrupted even for a second‚ the ‘tiger’ was always on the move.

The formidable intensity of the collection of over 200 photographs presented here enables ordinary people to grasp the special fascination of this extreme sport.

I am dedicating this photographic work to the great human being and boxing trainer Fritz Sdunek.

Christian von Alvensleben


DARIUSZ MICHALCZEWSKI
DIE ARBEIT DES BOXERS.

BLOOD, SWEAT, NO TEARS.

Mein Foto-Essay ist ein eindrucksvolles Dokument der monatelangen, beharrlichen und schonungslosen Vorbereitung des Boxers Dariusz Michalczewski für das kurze Feuerwerk Kampf.

Für über sechs Monate akzeptierte mich der ‚Tiger’, wie er von seinen Fans genannt wird, als seinen Schatten. Kein Foto ist gestellt, keine Sekunde wurde das Training unterbrochen, der ‚Tiger’ war immer in Bewegung.

Die ungeheure Intensität der über 200 Aufnahmen ermöglicht dem Laien, die besondere Faszination dieser Extremsportart zu erfassen.

Diese fotografische Arbeit widme ich dem großartigen Menschen und Box-Trainer Fritz Sdunek.

Christian von Alvensleben